Tanzen

Freies Training

Veröffentlicht

Komme gerade vom Freien Training, habe bereits die Dusche hinter mir gelassen. Die heutigen Trainingspunkte wie

  • in allen Tänzen die linke Seite nicht öffnen
  • ein „Stockwerk“ tiefer im Tango
  • Übergang von der zweiten neuen Seite zur neuen zweiten kurzen Seite im Tango
    und
  • zweite neue kurze Seite im Tango

waren nicht schlecht, hätten aber noch besser sein können. Was aus meiner Sicht gut geklappt hat, war das Timing auf der zweiten Seite im Tango. Das haben wir gut hinbekommen.

Das nächste Turnier ist für den 22.06. gemeldet. Es findet beim Tanzsportclub Phoenix e.V. statt. Bericht wird folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.